Views
11 months ago

Gemüsesaatgut Katalog 2021 | 2022

  • Text
  • Zaden
  • Enza
  • Sorte
  • Anbau
  • Korn
  • Resistenz
  • Beachten
  • Guter
  • Hoher
  • Frischmarkt

Eissalat (Kopfsalat

Eissalat (Kopfsalat Lactuca sativa var. capitata) TKG: Aussaatzeit: Abstand: Saatgutbedarf: Mindestbestellmenge: 1,0-1,5 g | 1 g = 700-1.000 Korn. Ende Dezember bis Mitte Juli. Direktsaat ab Anf. März, opt. Keimtemperatur wie bei Kopfsalat 10-15°C, ab 20°C Keimhemmung möglich. Je nach Sorte 30x30/30x40 cm. Direktsaat 6-8 g/100 m² Normalsaatgut bei Verwendung von Präzisionssägeräten. Üblich ist jedoch Pflanzung nach Vorkultur im Gewächshaus. 5.000 Topfpillen konventionell. 1.000 Topfpillen biologisch. Napelo (E01E.11136) Philemo Danilo Napelo (E01E.11136) p | Flachrunder bis runder, kompakt- mittelgroßer Eissalat für den Frischmarkt mit gutem Erntefenster. Zuverlässige Sorte für einen breiten Anbauzeitraum zu Saisonbeginn bis in den Frühsommer, aber auch für den Herbstanbau mit hoher Anbausicherheit und hoher Homogenität. Stark gegen Innenbrand und Schossen. Napelo kommt gut mit widrigen Umständen im Anbau zurecht, ist produktiv und gut zu ernten sowie maschinell zu verpacken. Eduardo Ein 10er Eissalat für Stückware von außergewöhnlich hoher Homogenität, für den Anbau vom Frühjahr bis in den Herbst. Eduardo eignet sich für alle Anbauregionen, besitzt eine hohe Anbausicherheit und ist flexibel. Auch für den Anbau unter Kulturschutznetzen bestens geeignet. Eduardo hat sich außergewöhnlich gut in den heißen Sommern 2018-2020 sowie in 2021 mit bester Qualität bewährt. Eduardo ist ein absouter Standard in vielen Anbaugebieten. Gido (E01E.10839) p Flachrunder bis runder, mittelgroßer Eissalat für den Frischmarkt, aber auch für die Salatverarbeitung, mit langem Erntefenster. Zuverlässige Sorte für einen breiten Anbauzeitraum, mit hoher Anbausicherheit von Frühsommer bis Herbst. Außerordentlich gut in den heißen Sommern 2018-2020 und dem wechelhaften Sommer 2021. Stark gegen Innenrand und Schossen. Produktiv, gut zu ernten und maschinell zu verpacken. Durch die hohe Anbausicherheit zählt Gido zu den Standardsorten. Philemo p Großer Eissalat mit viel Umblatt und aufrechter Unterseite, geeignet für Frischmarkt und Verarbeitung. Philemo ist leicht zu ernten, lässt sich gut maschinell verpacken, füllt langsam und hat dadurch eine gute Feldhaltbarkeit. Die Sorte ist stark gegen Schossen, Innenrand und braune Rippen. Ideal für Salatverarbeitung, aber auch für großfallende Stückware im Frischmarkt geeignet. Philemo ist verlässlich und anbausicher. Danilo Schöner flachrunder Sommer-Eissalat mit hoher Anbausicherheit. Die Sorte ist stark gegen Innenrand und Schossen und eignet sich durch seine gleichmäßige Füllung hervorragend für das Frischmarktsegment. Ein größerer Kopf und lange Feldhaltbarkeit machen ihn auch für die Verarbeitung zu einem attraktiven, sicheren Produkt. Beste Ergebnisse in den heißen Sommern 2018-2020 sowie auch im Sommer 2021. Gonzalo Gonzalo ist ein kompakter Eissalat mit höchstmöglicher Resistenz. Durch seine sehr hohe Innenrandtoleranz und Schossfestigkeit eignet er sich hervorragend für den Sommeranbau als 10er Eissalat. Auch für den Anbau unter Kulturschutznetzen. Gute Eignung für die maschinelle Verpackung/Folierung. Sorte Geeignet für Resistenzen Bemerkungen Vlies Folie Frühjahr Frühsommer Severo x x 9 Bl:16-37EU/Nr:0 Damion x x 10 Bl:16-37EU Rodolfo p (x) x x 9-10 Bl:16-37EU/Nr:0/Pb Napelo (E01E.11136) p | Sommer Herbst Kopfgröße HR (x) x x x 10er Bl:16-37EU/Nr:0/Pb Eduardo x x x x 10 Bl:16-37EU/Nr:0/Pb Gido (E01E.10839) p (x) x x (x) 9-10 Bl:16-37Nr:0/Pb Danilo x x 9-10 Bl:16-37EU/Nr:0 Philemo p x (x) 9 Bl:16-37EU/Nr:0 Salvio x x x x 9-10 Bl:16-37/Nr:0/Pb Tevion x (x) 10 Bl:16-27,29,31,32, 34,36EU/Nr:0/Pb IR LMV:1/ ss Mittelgroßer Eissalat für die ersten Sätze unter Doppelbedeckung und Vlies mit hoher Zuverlässigkeit. Kompakter bis mittelgroßer, etwas schnellerer Eissalat mit schöner Unterseite und flachen Blattrippen. Gute Form und Feldhaltbarkeit. Eissalatsorte für den Frühjahresanbau mit starker Wuchskraft und aufrechter Unterseite, wodurch er leicht zu ernten und zu packen ist. Stark gegen Innenrand und Schossen. Flachrunder bis runder, kompakt- mittelgroßer Eissalat für den Frischmarkt sowie einem breiten Anbauzeitraum. Napelo hat eine hohe Anbausicherheit, ist stark gegen Schossen und Innenrand. Kompakter- mittelgroßer Eissalat mit einer sehr zuverlässigen Form, schönen Unterseite und dunkler Farbe. Stark gegen Innenrand und braune Adern. Flachrunder bis runder, mittelgroßer Eissalat für den Frischmarkt sowie für die Salatverarbeitung mit einem breiten Anbauzeitraum. Stark gegen Schossen und Innenrand. Flachrunder Sommer-Eissalat mit hoher Anbausicherheit. Die Sorte ist stark gegen Innenrand und Schossen und eignet sich durch eine gleichmäßige Füllung hervorragend für das Frischmarktsegment. Aufgrund ihrer guten Feldhaltbarkeit ist sie ebenfalls für die Verarbeitung geeignet. Großer Eissalat für die Verarbeitung, aber auch den Frischmarkt geeignet. Aufrechte Unterseite mit langem Erntefenster. Stark gegen Schossen, Innenrand und braune Rippen. Ideale Sorte für die Salatverarbeitung oder großfallende Stückware im Frischmarkt. Kompakt-mittelgrosser Eissalat mit flachrunder bis runder stabiler Form und aufrechter, gesunder Unterseite. Zuverlässig im Anbau und stark gegen Innenrand. Die gute ausgeglichene Wüchsigkeit sind im Bio-Anbau von Vorteil. Kompakter, schnell wachsender Eissalat mit schöner Unterseite, flachen Blattrippen und guter Form. Sehr stark gegen Innenrand und Schossen, Bestens bewährt unter allen Bedingungen. Gonzalo x x (x) 10 Bl:16-37EU/Nr:0/Pb Anbausichere Sommersorte mit hoher Innenrandtoleranz und sicherer Kopfform. Elmundo x x 10 Bl:16-37EU/Nr:0 Kompakter Eissalat mit einer sehr zuverlässigen Form für den Sommeranbau. (x): Probeanbau | p: in Zulassungsprüfung | Biologisches Saatgut von Vitalis verfügbar | Kopfgröße: 9 bzw. 10 Stück je Kiste zu packen | HR: Hohe Resistenz | IR: Intermediäre Resistenz | Bitte beachten Sie die zusätzlichen Informationen zu den Resistenzangaben und Anbauinformationen auf Seite 114. | Die Angaben zu den Sorten entsprechen eigenen Erfahrungen aus Versuchs- und Praxisanbau und bieten keine Gewähr. Abweichende Klima-, Boden- und Kulturverhältnisse müssen berücksichtigt werden. 18 | Enza Zaden Enza Zaden | 19

Enza Zaden Brochures