Enza Zaden Brochures

Views
9 months ago

Gemüsesaatgut Katalog 2021 | 2022

  • Text
  • Zaden
  • Enza
  • Sorte
  • Anbau
  • Korn
  • Resistenz
  • Beachten
  • Guter
  • Hoher
  • Frischmarkt

Fruchtgemüse

Fruchtgemüse Treibgurken (Cucumis sativus) TKG: 25-30 g | 1 g = 33-40 Korn. Aussaatzeit: Meist ab Anfang Februar bis Mitte Mai, mit ca. 3 wöchiger Vorkultur. Bodentemperatur mind. 15°C. Bei Bodentemperaturen unter 10°C Pflanzenschäden möglich. Saatgutbedarf: Ca. 170 Korn für 133 Pfl/Ar. Mindestbestellmenge: 250 Korn konventionell. 100 Korn biologisch. Lucania F1 Lucania ist eine Sorte für den Frühanbau. Sie zeichnet sich durch eine hohe Flexibilität im Anbau sowie ein sehr langes Durchhaltevermögen aus. In Betrieben, die nur 2 Sätze kultivieren, regeneriert sie sehr gut und bringt hervorragende Fruchtqualitäten bis zum Ende der Kultur. Die Pflanze entwickelt ihre Seitentriebe sehr zuverlässig. Die Früchte haben eine moderne, zylindrische Form und eine schöne dunkelgrüne Farbe über den gesamten Anbauzeitraum. Lucania ist für den Anbau auf Substrat wie auch in Erde geeignet. Dee Freece F1 p Unsere Sorte für Produzenten, die etwas längere und schwerere Gurken anbauen möchten. Wie auch die weiteren Sorten aus unserer DEE – Serie hat sie eine hohe IR Resistenz gegen CGMMV und Echten Mehltau (Px). Dee Freece ist eine offene, arbeitsfreundliche Pflanze für den Sommer und Herbstanbau. Die Früchte sind dunkelgrün, leicht gerippt mit einem Fruchtgewicht von +400 g. Die Sorte eignet sich sowohl für den Anbau in einem traditionellen System als auch für ein Hochdraht-System. Lucania F1 Dee Lite F1 Die Gurken-Generation mit CGMMV-Resistenz. Diese Sorte besitzt eine Resistenz gegen CGMMV inkl. einer IR Resistenz gegen Echten Mehltau. Diese Kombination macht sie zu einer Sorte mit einer hohen Anbausicherheit. Dee Lite F1 zeigt sich wenig empfindlich für Chlorosen. Als Strategie empfehlen wir einen schnellen, etwas generativ ausgerichteten Anbau aufgrund des etwas vegetativeren Wuchs-Charakters. Die Früchte sind dunkelgrün und gut geformt. Dee Scribe F1 Die Gurken-Generation mit CGMMV-Resistenz. Eine Sorte mit dunkelgrünem Blatt für den Sommeranbau und CGMMV Resistenz. Dee Scribe F1 ist offen, mit einem generativen Charakter sowie einer guten Seitentriebentwicklung. Auch bei einer hohen Fruchtbelastung wächst die Sorte immer weiter und entwickelt neue Früchte. Analisa p Unsere neue Mini-Gurke mit 13-15 cm Fruchtlänge und ca. 100 g Fruchtgewicht. Analisa entspricht damit perfekt dem Produktmodel, wie es vom Markt aktuell gefordert wird. Die Pflanze ist generativ und offen mit kürzeren Internodien zur Reduzierung der Arbeitskosten. Sie kann mit einer hohen IR-Resistenz gegen den Echten Mehltau punkten und ist stark gegen CGMMV. Die Sorte eignet sich sowohl für den Anbau in einem traditionellen System als auch für eine Hochdraht-Kultur im Substratanbau mit entsprechender technischer Ausstattung. Dee Lite F1 36 | Enza Zaden Enza Zaden | 37