Enza Zaden Brochures

Views
10 months ago

Gemüsesaatgut Katalog 2021 | 2022

  • Text
  • Zaden
  • Enza
  • Sorte
  • Anbau
  • Korn
  • Resistenz
  • Beachten
  • Guter
  • Hoher
  • Frischmarkt

Kräuter Petersilie

Kräuter Petersilie Glatt Anbau Frischmarkt Industrie Topfanbau Topit p x x x Beschreibung Neue Sorte im Typ Gigante d’ Italia mit großem Blatt. Sehr gute Qualität in den Folgeschnitten mit gleichbleibend großem Blatt und Ertrag. Postelein (Winterportulak) (Claytonia perfoliata, Portulacaceae) Einjährig, bis 20 cm hoch. TKG: 0,5 g | 1 g = ca. 2.000 Korn. Aussaatzeit: August/September für Herbst- und Winterernte, Januar bis März für die Frühjahrsernte. Saatgutbedarf: Direktsaat 50-100 g/100 m². Anbauinformation: Reihenabstand unter Glas 10 cm, im Freiland bis 20 cm. Breitwürfige Aussaat ist möglich, erschwert jedoch Ernte und Jätearbeiten. Keimt nur optimal bei Temperaturen unter 12°C, aus diesem Grund und wegen der schnellen Blütenbildung nicht für Sommeranbau geeignet. Frosthart, Temperaturansprüche etwa wie Feldsalat, im Winter somit auch Freilandanbau möglich, unter Glas rechtzeitig lüften. Blühbeginn ab März, vorher abräumen, da sich der Samen sonst unkontrolliert ausbreitet. Ernte: Erster Schnitt ca. 6-8 Wochen nach der Aussaat, 3-4 Schnitte während des Winters möglich. Zu tiefer Schnitt behindert den Wiederaustrieb. Verwendung: Als Salat oder in Salatmischungen, zu Quark usw., leicht säuerlicher Geschmack. Mindestbestellmenge: 50 g. Argon x x x Ertragreicher, glattblättriger, einfacher Typ, sehr aufrecht mit dunkelgrüner Blattfarbe und aromatischem Geschmack. Stark gegen Falschen Mehltau. Für alle Anbauarten geeignet. Gigante d´Italia x x x Glattblättrig. Sehr ertragreich und aromatisch. Bei ungünstigen Verhältnissen oder Wachstumsstockungen ab dem 2.-3. Schnitt schossgefährdet. Postelein Winter Winterportulak mit kräftiger Farbe für Salatmischungen. Winter Peione x x Bewährte Sorte im Typ Gigante d´Italia mit hoher Homogenität, dunkelgrüner Farbe und größeren Blättern als die Standard-Sorte. Hoher Ertrag. Für Frischmarkt und Industrie geeignet. Intermediäre Resistenz gegen Falschen Mehltau. Petersilie Kraus Anbau Beschreibung Frischmarkt Industrie Topfanbau Olga (E11P.2025) p | x x Neue Sorte im Typ Mooskrause. Unsere schnellste Sorte, sehr aufrecht mit schnellem Wiederaufwuchs nach dem Schnitt. Eine zweite Blätterebene sorgt für eine gute Belüftung und somit für eine hohe Toleranz gegen Falschen Mehltau. Katinka x x x Wega x x x Orfeo x x x Unsere Sorte im Typ Mooskrause mit hohem Ertrag und stark gegen Falschen Mehltau. Ideal für die industrielle Verarbeitung und als Topfware. Petersilie im Typ Mooskrause mit mittelfeiner Krause und dunkelgrüner Blattfarbe. Die hohe Uniformität, Schnelligkeit, aufrechter Wuchs und hohes Ertragspotential liefert für Topfanbau, Frischmarkt und Industrie beste Ergebnisse. Für ganzjährigen Anbau geeignet. Paramount Selektion. Sehr homogen, hoher Trockensubstanzgehalt. Ideal für Export und bei längerer Lagerung. p: in Zulassungsprüfung | Biologisches Saatgut von Vitalis verfügbar | Bitte beachten Sie die zusätzlichen Informationen zu den Resistenzangaben und Anbauinformationen auf Seite 114. Neue Generation von Kräutern mit außerordentlicher Resistenz bzw. anderen speziell gezüchteten Eigenschaften wie verbessertem Shelf life oder höherer Kälteresistenz | Die Angaben zu den Sorten entsprechen eigenen Erfahrungen aus Versuchs- und Praxisanbau und bieten keine Gewähr. Abweichende Klima- Boden- und Kulturverhältnisse müssen berücksichtigt werden. 106 | Enza Zaden Enza Zaden | 107